Arbeitsbereiche

Effektive und engagierte Strafverteidigung endet nicht mit der Rechtskraft eines Urteils. Abgesehen von den begrenzten Möglichkeiten der Wiederaufnahme eines Verfahrens, gibt es auch bei der Vollstreckung von Strafen und Maßregeln viele Einwirkungsmöglichkeiten der Verteidigung.

Zum Beispiel kann bei Geldstrafen Zahlungsaufschub, Ratenzahlung oder die Umwandlung in gemeinnützige Arbeit durchgesetzt werden. Bei Freiheitsstrafen kann darauf hingewirkt werden, dass möglichst früh die Vollstreckung des Strafrests zur Bewährung ausgesetzt wird, oder dass eine laufende Bewährung nicht widerrufen wird.

Bei einer Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus nehme ich als Verteidigerin vor allem ärztliche und therapeutische Aspekte in den Blick und wirke aktiv darauf hin, dass die zuständige Strafvollstreckungskammer bei den mindestens jährlich stattfindenden Anhörungen des Untergebrachten sorgfältig prüft, ob die Voraussetzungen der Unterbringung nach wie vor gegeben sind.